Psychotherapie Zusätzliche Angebote Finanzierung
Lerntherapie Lerntherapie Der Weg zu uns


Lerntherapie - begleitend...

Bei schweren Entwicklungsstörungen, die nicht in erster Linie durch Teilleistungsschwächen motiviert sind; die Schulstörungen werden parallel behandelt.

Ziel: Abbau seelischer Störungen verschiedenster Art und Schwere; Aufbau einer positiven Lernmotivation. Sicherung der Schullaufbahn.

Setting: Einzeltherapie mit Eltern- und Lehrer/innenberatung.

Zeit: 40-80 Stunden, jeweils 1 Wochenstunde

   

Lerntherapie - eigenständig...

Bei Teilleistungsstörungen wie Leseschwäche und Rechtschreibschwäche (früher: Legasthenie) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie).

Lernstörungen und Leistungsstörungen, Konzentrationsstörungen und Aufmerksamkeitsstörungen, emotionale Störungen, Verhaltensauffälligkeiten, Schulunlust, Ängste, Selbstwertprobleme und psychosomatische Beschwerden.

Ziel: Aufbau positiver Lernstrukturen, Leistungsverbesserungen, Abbau psychischer Probleme.

Setting: Einzeltherapie und/oder Kleinstgruppentherapie, einschließlich Elternberatung, Kontakt mit Schule/LehrerInnen

Zeitraum: 1 Stunde pro Woche


Startseite

Impressum

Datenschutz

Seite drucken


Diese Seiten wurden erstellt von EDV-Beratung Gerhard Wißmann